Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/chocol4t3

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Ich hab mal gelesen Blog schreiben macht "glücklich"!

Ja genau DAS war mein glohrreicher Satz für den ich mich bei meinem aller Ersten Blogeintrag ever entschieden hab. Der Satz kam in einem Blog eines anderen vor. Er behauptete Blogschreiben macht glücklich. Naja konnt ich mir, um ehrlich zu sein, nicht so wirklich vorstellen. Doch dann las ich alle Blogeinträge und am Schluss war ich nur durch das LESEN schon wieder glücklich.

Ja und die Person die dieses virtuelle Tagebuch schrieb, hatte mir auch diese Seite empfohlen. [Naja also nicht wirklich DIE person....hach lange Geschichte x)]

So und nun bin ich hier. Es ist 10 Uhr abends, ich bin hundemüde und doch versuche ich krankhaft an dem Text hier zu feilen um ein perfekten 1. Blogeintrag zu schreiben, mit dem ich selber zufrieden bin.

 Als was mein Blog dienen wird weis ich in diesem Moment selbst noch nicht. Zuhörer? Seelsorge? Zeitvertreib? Hobby? Da bin ich mir noch nicht sicher. Mein Profil hab ich auch noch nicht gestaltet - naja ich bin ja auch grade mal seit ca 5 Minuten registriert x)

Hm zu meinem Tagesablauf oder meiner Gefühlslage werde ich in diesen Blog noch nicht eingehen. Ich muss erst noch eine Nacht darüber schlafen ob ich die Menschen wirklich an meinen persöhnlichsten Dingen teil haben lassen will.

Naja ich denke es ist jetzt auch mal Zeit den Eintrag zu beenden. Ja und bevor ich jetzt den Text wirklich blogge gebe ich DIR einen Namen. Hm da mein Vorreiter dich NOBODY nennant hat, entscheide ich mich für EVERYBODY.....weil es ja ziemlich gut zu DIR passt....es kann ja so ziemlich jeder lesen was ich verfasse.

In dem Sinne dear EVERYBODY bin ich schon auf unsere nächste "Sitzung" gespannt.

Gute Nacht

<3

12.12.07

12.12.07 22:14


Christmas is all around me...but not in me...

so da wär ma mal wieder ne x)

Hm is jetzt ne einige Zeit her dass ich hier war, hat ich mir doch vorgenommen hier meine Gedanken Preis zu geben. Naja typisch ich würd ich jetzt mal wieder sagen. Ich fang etwas mit voller elan an und reiß mir so zu sagen den Arsch auf und geb genau so schnell wieder an um mein nächstes Ziel zu verfolgen dass scheitern wird.

Aber Egal. So ist es und so wirds auch immer bleiben.

 

Hach Bald ist Weihnachten. Alle sind glücklich in WEinachtsstimmung und vor allem im Geschenkerausch. Alle nur ich mal wieder nicht. Dabei sollt ich mich doch so wahnsinnig drauf freuen. GEschenke. GEburtstag. Doch weit gefehlt. das einzige worauf ich mich freu ist dass das ganze so schnell wie möglcih vorbei ist. KA woran es liegt aber ich bin in den letzten Jahren zu nem richtigen WEihanchtsmuffel mutiert.

 

Ein weiterer Grund zur Freude sollte mein Urlaub sein. Drei Wochen Urlaub seit Dienstag. Ich könnte jetzt alles machen was ich mir so sehr vorgenommen hab. Doch das einzige für was ich gerade Zeit find oder besser gesagt wofür ich mich gerede aufopfern kann ist meine Schreiberei. Nicht einmal das krieg ich zur Zeit richtig hin. Eine Schreibblockade jagt die nächste. Abgabethermine sind schon längst überschritten und neue Ideen sind auch nicht mehr in sicht *seufz*. Ich bin schon mal froh dass ich mich überhaupt mal überwunden hab hier irgendwas sinnfolles zu schreiben. Bin mal gespannt wie lang es anhällt. Bin gespannt wann mein nächster Eintrag ist.

 

Und als wären das nicht genug Probleme mit denen ich mich rumschlagen muss. Nein meine herzallerliebste Freundin ist auf die irsinnige Idee gekommen mich mit ihren Kumpel zu verkuppeln, da er eine braucht die ihm zeigt wohin es geht. Ja da stellt sich mir doch gleich mal die Frage wieso ausgerechnet ich diese Person sein muss? Andere Mütter haben auch "herschsüchtige" Töchter. Außerdem würd ich mich auch gern mal in einer Beziehung fallen lassen und mich hin und wieder leiten lassen. Aber der Mann der alle Eigenschaften erfüllt die für mich relevant sind, wurde noch nicht erfunden.

 

So jetzt setz ich mich wieder über meine Geschichte und hoff dass meine Schreibblockade sich endlich und für alle Zeit verabschiedet hat. Vielleicht klingelt auch zufällig der Mann an meiner Tür der mich leitet wenn ich mich mal treiben lassen will.

 

<3

21.12.07 18:14





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung